Sicherheit

Mit Sicherheit: Erdgas





 

Um maximale Sicherheit zu gewährleisten, wird dem von Natur aus geruchlosen Erdgas ein Duftstoff (Odorstoff) beigemischt, dieser verleiht dem Erdgas seinen charakteristischen, unangenehmen Geruch. Schon beim Austreten geringster Gasmengen kann dieser sofort wahrgenommen werden.
Daher gilt es, bei vermutetem Gasgeruch vor allem 
Ruhe zu bewahren.
Da Erdgas leichter als Luft ist, können Sie durch Öffnen der Fenster Gaskonzentrationen vermeiden.

Die Anzahl der Unfälle durch Gas ist im Vergleich mit anderen Energiearten äußerst gering. Unfälle sind meist auf Fehlbenutzung, d.h. menschliches Versagen oder auf bewusste Manipulationen an Leitungen oder Geräten zurückzuführen. 

In allen Fällen von Gasgerüchen stehen Ihnen unsere erfahrenen Monteure rund um die Uhr zur Verfügung.

Zu erreichen sind wir im Störungsfall unter der Rufnummer 0173 - 56 44 013. 

  Verhalten bei Gasgeruch

Die Wahrnehmung von Gasgeruch stellt selbst in einem geschlossenen Raum keinen Hinweis auf eine Verpuffungsgefahr dar. AlsVorsichtsmaßnahme gelten bei Gasgeruch nachfolgende allgemeine Verhaltensregeln:

 Keine Flammen, keine Funken!

Riecht es nach Gas, ist offenes Feuer tabu. Also Zigaretten aus, kein Feuerzeug und keine Streichhölzer benutzen! Auch an elektrischen Geräten können Funken entstehen.
Deshalb: Licht- und Geräteschalter nicht mehr betätigen, keine Stecker aus der Steckdose ziehen. Und kein Telefon oder Handy im Haus benutzen!    

 Fenster auf!

Frische Luft senkt die Gaskonzentration im Raum. Wenn möglich, Türen und Fenster weit öffnen, für Durchzug sorgen.
Wichtig: Auf keinen Fall die Dunstabzugshaube oder einen Ventilator einschalten - Funkenbildung! 

 Gashahn zu!

 

Schließen Sie die Absperreinrichtungen der Gasleitungen. 

 Mitbewohner warnen!

 
Warnen Sie Ihre Mitbewohner
Wichtig: Klopfen, nicht klingeln! und verlassen Sie so schnell wie möglich das Haus.

 Bereitschaftsdienst anrufen - von außerhalb des Hauses!

Der Bereitschaftsdienst Ihres Netzbetreibers ist rund um die Uhr für Sie erreichbar und schnell zur Stelle.
Wichtig: Beim Telefon können Funken entstehen. Also nur von außerhalb anrufen! 

24h Entstörungsdienst

Sie möchten eine Störung melden?

Strom
Erdgas
Trinkwasser
Fernwärme
Straßenbeleuchtung

 

0173 - 56 44 013

Öffnungszeiten

Am Mühlgraben 2
06333 Hettstedt
Telefon: 03476 - 8702 0
Fax: 03476 - 8702 40
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Geschäftszeiten:

Mo 07:00 - 15:30 Uhr
Di 07:00 - 17:30 Uhr
Mi 07:00 - 15:30 Uhr
Do 07:00 - 15:30 Uhr
Fr 07:00 - 13:00 Uhr


Sprechzeiten:

Di 09:00 - 12:00 Uhr
  15:00 - 17:00 Uhr
Do 09:00 - 12:00 Uhr